Montag, 13. Februar 2012

Weitere Versuche im Art Journaling

Lange Zeit habe ich es ruhen lassen mein Art Journal.Doch nun hat Susi/Froebelsternchen wieder sooo fantastische Seiten gezeigt, das ich mich auch wieder versuchen mußte.
Mittlerweile weiß ich auch wie mein Art Journal mal aussehen soll. Ich gestalte DIN A 5-Seiten, die ich dann zu einem Buch binden werde. Alles andere liegt mir (noch) nicht, da ich mich sonst in wahrsten Sinne des Wortes zu gebunden fühle *hahaha*

6 Kommentare:

TinasTüdelei hat gesagt…

Wow, mach unbedingt weiter, deine Seiten sind wunderschön !

LG Tina

froebelsternchen Susi hat gesagt…

die beiden Seiten sind FABELHAFT Katja!
WOW!
Genau, das ist eine super Idee..so hab ich auch erst gemacht.. mit einem halbierten Aquarellblock..und dann mit der BIA gebunden...inzwischen steh ich auf das Altered Book werkeln so sehr...
aber ich mach auch noch immer wieder solche halbierten Seiten mit Aquarellpapier zwischendurch und sammle sie!
Lieb dass DU mich erwähnst... rotwerd!

lg Susi

Martina2801 hat gesagt…

Oh, Katja, die Seiten sind wirklich ein Traum! Wunder-wunderschööööön!

Silvia(Barnie) hat gesagt…

Zwei wunderschöne Seiten hast du gestaltet.

Lillibelle hat gesagt…

Ich bin echt begeistert von Deinen tollen Werken liebe Katja. Du solltest unbedingt weitermachen!

Claudia hat gesagt…

Wow, was für tolle Seiten, SUPER!!!
Du hast einen tollen Blog, mir gefallen Deine Werke sehr.